Länderportraits

    Umsatzsteuererstattungen aus Irland

    24.11.2016 Aufrufe:2342

    Umsatzsteuererstattung Estland

    23.11.2016 Aufrufe:2907

    Umsatzsteuererstattung Dänemark

    18.11.2016 Aufrufe:4671

    Umsatzsteuererstattungen aus Belgien

    08.11.2016 Aufrufe:3752

    Länderportraits

    08.11.2016 Aufrufe:3460

    Umsatzsteuererstattung Frankreich

    31.10.2016 Aufrufe:9846


    Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentRichSnippetsVote has a deprecated constructor in /kunden/arthur-tomrell.com/webseiten/vorsteuer/plugins/content/richsnippetsvote/richsnippetsvote.php on line 13

    Rechnungsmerkmal „vollständige Anschrift“

    Zum Rechnungsmerkmal „vollständige Anschrift“ bei der Ausübung des Rechts auf Vorsteuerabzug



    Vollständigen Artikel als PDF (224 KB)

    UStG § 4 Nr. 1 Buchst. b, § 6a Abs. 4 S. 1, § 14 Abs. 4 S. 1 Nr. 1, § 15 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 UStDV 2005 §§ 17a ff. MwStSystRL Art. 131, Art. 178 Buchst. a, Art. 226 Nr. 5
    1.Die Ausübung des Rechts auf Vorsteuerabzug setzt nicht voraus, dass die wirtschaftlichen Tätigkeiten des leistenden Unternehmers unter der Anschrift ausgeübt werden, die in der dem Unternehmer erteilten Rechnung, für dessen Unternehmen die Lieferungen oder sonstigen Leistungen ausgeführt worden sind, angegeben ist. Dies gilt jedenfalls dann, wenn der leistende Unternehmer unter der von ihm angegebenen Rechnungsanschrift erreichbar ist (Änderung der Rechtsprechung).

    2.§ 17a UStDV 2005 ist mit Unionsrecht vereinbar. BFH, Urt. v. 13.6.2018 – XI R 20/14 Vorinstanz: FG Düsseldorf v. 14.3.2014 – 1 K 4566/10 U, DStRE 2014, 1242

    Tenor:
    Auf die Revision der Klägerin wird das Urteil des FG Düsseldorf v. 14.3.2014 – 1 K 4566/10 U, DStRE 2014, 1242 aufgehoben. Die Sache wird an das FG Düsseldorf zurückverwiesen. Diesem wird die Entscheidung über die Kosten des Revisionsverfahrens übertragen.



    Erstattungsstaaten

    Rückerstattung aus 25 EU-Mitgliedstaaten

    europäische Mitgliedstaaten Rückerstattung ausländische Umsatzsteuer
    Kontakt
    Ihr Kontakt zur Rückerstattung der Umsatzsteuer für Unternehmen

    Tel. +49 (0)221 – 47 44 634 0
    info@umsatzsteuer-zurueck.de

    Ihr Ansprechpartner

    Mathias Eisele ihr Ansprechpartner für die Erstattung ausländische Umsatzsteuer

    Mathias N. Eisele Dipl. – Kfm.
    Wirtschaftsprüfer Steuerberater

    Aktuelle Meldungen

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.